PowerShell 5.1 - Erweiterte automatisierte Serververwaltung

Termin: 06. - 08.05.2019

Ziel

Dieser Kurs, bietet den bereits mit Power Shell erfahreneren Teilnehmern erweiterte Möglichkeiten, mit entsprechenden Funktionen und Administrations Werkzeugen von Windows PowerShell 5.1, ihre Verwaltungsaufgaben zu automatisieren.

Inhalte

  • Erstellen erweiterter Funktionen
  • Verwenden von Microsoft .NET Framework und REST API in PowerShell
  • Controller-Skripte schreiben
  • Umgang mit Skriptfehlern
  • Verwenden von XML, JSON und benutzerdefinierten Daten
  • Verbesserung der Serververwaltung mit gewünschter Zustandskonfiguration und geringstem Verwaltungsaufwand
  • Analysieren und Debuggen von Skripten
  • Windows PowerShell-Workflow verstehen 

Dauer und Form

  • 3 Tage
  • Unterrichtszeit: wochentags von 09:00 bis 16:00 Uhr

Schulungsunterlagen

Microsoft original MOC 10962

Kursvoraussetzungen

Besuch des MOC Kurses 10961. Erfahrungen mit Verwaltung, Wartung  und Fehlersuche in Windows Servern und Clients, sowie mit Windows Netzwerktechnologien und Implementierungen, bzw. adäquate Erfahrungen durch die Arbeit als Windows Systemadministrator.

Voraussetzung für Kursbeginn

mindestens 3 Teilnehmer

Maßnahmekosten

1.650€ zzgl. MwSt.

Download