Aufbaukurs Praxisanleiter

Für wen ist der Kurs interessant?

Für PraxisanleiterInnen in Pflege- und Gesundheitseinrichtungen

Was können Sie vom Kurs erwarten?

Das Pflegeberufsgesetz (PflBG) verpflichtet PraxisanleiterInnen zu einer jährlichen berufspädagogischen Fortbildung von mindestens 24 Stunden. Hintergrund ist die stetige Aktualisierung der Handlungskompetenzen. Ausbildung und Umgang mit den Schülern, Qualitätssicherung, aber auch die aktuell gültigen Rechtsgrundlagen werden aufgefrischt.

Inhalte

  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Pädagogische und methodische Grundlagen
  • Beurteilung und Umgang mit Lernschwierigkeiten
  • Konfliktmanagement -  schwierige Situationen meistern
  • Rechtliche Veränderungen
  • Erfahrungsaustausch

Dauer und Form

  •  Tageskurs mit je 8 UE
  •   8:00 bis 15:00 Uhr

Termine

Neue Termine für die Seminarreihe werden demnächst veröffentlicht.

Preis 

315,00€ inkl. Seminarunterlagen